Laufende Forschungsprojekte

UNIV.-PROF. MAG. DDI. DR. GOTTFRIED MAUERHOFER

Start your Lean Journey

Lean Baumanagement gilt nicht nur im Bereich des Bauwesens, sondern ist umfassend zu verstehen, nämlich, dass dieses Prinzip auf jeden Lebensbereich angewandt bzw. umgelegt werden kann. Das Lean Prinzip lebt von kleinen, aber stetigen Verbesserungen, die den (Arbeits-)Alltag erleichtern sollen. Eine begonnene Lean Journey ist daher nie beendet, sondern eine stetige Entwicklung und Wandel.
In diesem Sinne forschen wir auch.
Wir als Team Lean Baumanagement wollen die Probleme und Herausforderungen der Zukunft im Bauwesen antizipieren und schon jetzt Lösungen dafür entwickeln. Unser Ziel ist es, die TU Graz in der Forschung zu einem der Innovationshotspots im Bereich des Lean Managements im Bauwesen zu etablieren.

DI. BSc. Kurt Philipp Rockenbauer

Das werteorientierte Bauplanungssystem –Gesamtheitliches und kundenorientiertes Planen im Bauwesen

Während Bauprojekte immer komplexere und hochtechnisiertere Pläne verfolgen, leidet die Baubranche zunehmend unter einer Verringerung der Arbeitsproduktivität sowie einer Verkomplizierung der Prozessabläufe. So kann an zahlreichen Großprojekten erkannt werden, dass oftmals Projektkosten und Termine nicht eingehalten werden können – ein Problem, das zumeist auch auf unzureichende oder unabgestimmte Planung zurückgeführt werden kann. Während Building Information Modelling versucht diese Probleme durch technische Lösungen zu verringern, ist seit einigen Jahren auch zunehmend Lean Management als organisatorisches Pendant in die Bauwirtschaft getreten.
Lesen Sie Mehr

DI. BSc. Phillip Anton Süss

Profilierung exzellenter Führungskräfte im Lean Baumanagement

Ausgehend von der Automobilbranche schreitet die Verbreitung der Managementphilosophie Lean Management stetig voran und ist mittlerweile in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern zu finden. Für eine Transformation zu Lean braucht es die Einführung von Werkzeugen, Methoden und Prinzipien sowie die Umstrukturierung der Kultur hin zu einer „lernenden Organisation“. Leider wird eine solche Verwandlung von den wenigsten Unternehmen ganzheitlich und nachhaltig umgesetzt. Viele Unternehmen sehen anfängliche Erfolge, welche aber nicht langfristig gehalten werden können. Mittlerweile wird es immer offensichtlicher, dass ein reiner „Werkzeugfokus“ nicht ausreichend ist und Führungskräften eine Schlüsselrolle für die nachhaltige Einführung von Lean zukommt.
Lesen Sie Mehr